Die Schweden vor dem Königstein

Großes Heerlager historischer Uniformgruppen zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) mit mehr als 240 Mitwirkenden aus Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Sachsen, großem Feldlager und Marketenderständen, Pikenier- und Fechtvorführungen, Musketen- und Kanonenschießen, Nachstellung einer Anwerbe- und Gerichtsszene, Wachaufzug, kleinem Zapfenstreich und am Wochenende mit großer Gefechtsnachstellung.

Seien Sie dabei, wenn originalgetreue Uniformgruppen die historische Eroberung wie zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges nachspielen. Genießen Sie das Schauspiel und erleben Sie mit uns die Geschichte hautnah!

Eintrittspreise:

  • nur der reguläre Festungseintritt